Samstag
23
März
23:00 Uhr
AK: frei€
 

Wurzeln, Dreck & Steine - Premierenparty

Wurzeln, Dreck und Steine

Pfade von hier, Fahrer von hier - ein Film durch Wiesen und Wälder. 5 Teile - 5 Trails - 5 Typen

Irgendwann reichte es uns dann aber auch bzw. reichte es uns nicht mehr. Fahrradfilme im Kino zu zeigen war für uns immer eine gute Sache und das wollten wir auch weiterhin tun. Doch in diesem Jahr nicht wieder einen fremdproduzierten Film, sondern einen eigenen.
Einen ganz nach unseren Vorstellungen.
Einen Film, der unser liebstes Hobby aus unserer Perspektive zeigt - Radfahren.

Wir sind selbst leidenschaftliche Radfahrer, die bereit sind,
körperlich bis zum Äussersten zu gehen und jetzt zeigen wir, dass Radfahren - neben Wettkampfsport - auch eine ambitionierte Freizeitbeschäftigung sein kann.

Wir haben mit unserem Film Radfahrern aus Dresden die Möglichkeit gegeben, ihre Lieblingstrails zu zeigen und zu erzählen, warum es sportliche Hochkultur ist, Dresden und Umgebung mit dem Rad zu erobern.

Es ist ein Film geworden, der zeigt, was in hiesigen Wäldern möglich ist und das Radsport auch ohne Seilbahn, Ganzkörperprotektoren und viel Federweg Spaß machen kann.
Wir brauchten keine Berge Kanadas und auch nicht die Weiten
Australiens. Schon vor der Haustür beginnen die schönen Gegenden, die spannenden Trails.

Und da wir immer in der WIR-Form reden, wer sind WIR eigentlich?

Anton, ein ambitionierter Radfahrer, der seit über 20 Jahren mehrmals wöchentlich aufs Fahrrad steigt. Egal ob Gelände oder Straße,Hauptsache raus. Höhepunkte sind die Teilnahme an großen Wettkämpfen im Ausdauerbereich, sowie in und um Dresden. Bei diesem Filmprojekt wechselte er die Seiten, Anton ist Produzent und Kameramann.

Regisseur ist René, der den größten Teil seines Lebens mit Kamera und Rechner verbracht hat und bisher schon Dresden um viele schöne Dinge reicher gemacht hat.

Außerdem dabei auch eine Hand voll fleißiger Freunde und Helfer.

http://www.facebook.com/events/209583879188038/