Mittwoch
16
April
20:00 Uhr
AK: frei€
 

Craqued out of Two

Psycho & Groove Free Jazz
  • VAX (NYC) -Live- (soundcloud)

    *VAX* (pronounced “fasjsh,” from NYC) is not a band. *VAX *is a waterfall. *VAX *is an unstoppable artistic force. This collective trio features each member’s musical meltdowns and manic artistic episodes. The power of three is more than one. *VAX*.

    Patrick Breiner (sax)
    Devin Gray (drums)
    Liz Kosack (keys)

  • Konglomerat (Leipzig) -Live- (soundcloud)

    Die kühle, klare Form der Stücke. Das gewollte Chaos, der Übermut. Jedes Stück eine konsequent zu Ende gedachte Idee. Ein radikaler Klangkörper. Die Welt durch den Filter vier junger Künstlerpersönlichkeiten gesehen.

    Gustav Geißler - Altsaxophon, Luise Volkmann -Altsaxophon, Athina Kontou - Bass, Philip Theurer - Schlagzeug.

"craqued out of two"

Das bedeutete im amerikanischen Slang "durchgedreht". Unter diesem Namen gehen zwei Bands auf Tour: VAX aus New York City und Konglomerat aus Leipzig. Die beiden Bands begegneten sich im vergangen Sommer und merkten, das sie in einer ähnlichen Strömung des Jazz folgen. "Psycho Jazz" nennen es die New Yorker; "Groove Free Jazz" nennen es die Leipziger. Im April reisen sie zusammen durch Deutschland. Dieses Doppelkonzert ist ein einmaliges Zusammentreffen junger, wilder Musiker aus zwei verschiedenen Kontinenten und Musiktraditionen. Irgendwo in der Mitte begegnen sich VAX und Konglomerat: Beim energetischen Improvisieren, im humorvollen Liedcharakter und in der ungewohnten Klangvorstellung.